Reiki und Energiearbeit seit 4 Jahren seriös online lernen!

Seit vielen Jahren gibt es neben den herkömmlichen Arten eine Reikieinweihung zu bekommen (also in Seminaren und persönlichen Einweihungen) auch die Möglichkeit, Reiki und Energiearbeit durch Ferneinweihungen zu erlernen. In diesem Zusammenhang wurde und wird oft – und meist von ausschließlich teure persönliche Seminare veranstaltenden Anbietern – bemängelt, dass dabei die Qualität der Betreuung und Ausbildung leide. Ein Vorwurf, der meiner Meinung nach nur sehr bedingt greift, bieten sich doch inzwischen im Internet so vielfältige Möglichkeiten, Ausbildungen umfassend dokumentiert und auch langfristig betreut online durchzuführen. Wenn also ein Reikilehrer Seminare durchführt, können die Teilnehmer während des Seminars alles fragen, was ihnen einfällt. Oft fallen einem aber gerade nach dem Seminar Fragen ein, aus der Praxis ergeben sich Unklarheiten, die man am liebesten spontan beantwortet haben möchte. Wie geht es in einer solchen Situation weiter? Meist wird dann auf monatlich stattfindende Reikitreffen verwiesen, was dann eine ziemlich lange Zeit sein kann, in der die eingeweihte Person sich selbst überlassen bleibt.

Um die Vorzüge der Ferneinweihung genießen zu können und zugleich eine optimale Betreuung der eingeweihten Menschen gewährleisten zu können, wurde im Oktober 2004  die Reikifreundschaft gegründet, in deren Mitgliederbereich sich derzeit 510 Menschen angemeldet haben, die dort im internen Reiki-Forum bereits über 35.000 Beiträge verfasst haben, sich regelmäßig in Übungsgruppen und im internen Chat austauschen und die darüber hinaus auch an einer internen Live-Heiler-Coach Ausbildung teilnehmen können, die in einem Online Konferenzraum stattfindet. Im Mitgliederforum können rund um die Uhr Fragen gestellt werden, die in der Regel noch am selben Tag beantwortet werden, so dass eine intensive und zeitnahe Betreuung der Mitglieder der Online Reikischule gewährleistet ist. Persönliche Einweihungen sind für die Mitglieder natürlich auf Wunsch auch möglich, denn als Mitglied der Reikifreundschaft ist man mit den flexibelsten Möglichkeiten ausgestattet.

Die Reikifreundschaft ist also ein seit vielen Jahren aktiver und sich stetig weiter entwickelnder Platz für hochwertige Ferneinweihungen, der mit weit über 500 Mitgliedern aus aller Welt in das fünfte Jahr seines Bestehens startet und sicherlich weiterhin viele neue Freunde finden wird, denn hier wird auch Transparenz groß geschrieben: Jeder neue Interessent kann nach wie vor zunächst eine kostenfreie Reiki-Einweihung zum kennen lernen anfordern, um sich vorab ein eigenes Bild von der Qualität der erhaltenen Einweihungen zu machen.In der Reikifreundschaft ist es also möglich, Reiki und Energiearbeit ohne Geheimnistuerei und unnötige Mystifizierung zu lernen und im Kreis vieler hundert freundlicher weltoffener Menschen auch zu üben.

Share